Heimatverein Handorf

Der Heimatverein Handorf e.V. wurde von 1991 bis 2004 geleitet von Dieter Harhues, der heute Ehrenmitglied ist. Er verdoppelte die Mitgliederzahl, gab eine Broschüre über die Wegekreuze, Statuen und Hofkapellen in Handorf heraus und redigierte ein 363 Seiten umfassendes Buch über Handorf. Als Herausgeber wurde von ihm jedoch nur der Verein selbst benannt.
Als er Vorsitzender war, wurde der Bau des Heimathauses in die Wege geleitet und begonnen.

Dieter Harhues (links) mit Münsters Oberbürgermeister Dr. Berthold Tillmann bei der Einweihung des Heimathauses im Oktober 2004 (Foto: Karl Supe)

Alle Fotos vom Heimathaus machte Dieter Harhues